Sonntag, 14. Februar 2010

Pino, Sky und Kiwi

Eigentlich sind die drei ja nun schon eine ganze Woche alt, aber irgendwie komm ich mal wieder kaum dazu, mal ein bisschen zu bloggen. Der Winter hat uns oll im Griff, meine Mam liegt mittlerweilen auch mit einem Bruch im Krankenhaus, weil sie auf der Glatten Strasse ausgerutscht ist und irgendwie geht alles mal wieder drunter und drüber.
Aber wir lassen und davon die Vorfreude auf Wiesbaden trotzdem nicht vermiesen, nur noch ein paar kleine Wöchelchen *freufreu*

Hier nun also meine drei Kleinen: Pino, Sky und Kiwi, jeweils ca. 8 cm groß :o))



Kommentare:

  1. mein gottchen sind die niedlich! *kreisch* sowas von goldig! wünsch dir ein schönes we! und gaaanz liebe grüße! ;0)

    AntwortenLöschen
  2. Alle 3 Bärchen sind wie immer zum VERLIEBEN!!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Wenn Pino noch kein neus Zuhause hat, dann melde Dich doch bitte mal bei uns: tanni@knoepflies.de

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  4. HUhu Peri, Liebes! Uiiiiih sie hat wieder den Zaubärkoffer aufgemacht!!!! Allesamt habenwolligst!!!! Vielleicht schaff ich's diesmal nach Wiesbaden! Der Ritter arbeitet ja da unten (oben?) und da sollte das doch mal klappen, dass wir uns bärsönlich bärgegnen!

    Ganz doll digga Drücker und einen krawuddisch-schönen Start in die neue Woche, Biene

    AntwortenLöschen