Donnerstag, 3. Dezember 2009

Chili und Pepper

Und nochmal sind zwei Bärchen geboren, die mich aber morgen gleich verlassen werden, da sie quasi schon vor ihrer Geburt eine neue Mutti hatten.

Sie heissen Chili (ca. 29 cm aus Mohair) und Pepper (ca. 10cm aus Smokey Longpile) und ihre neue Mama freut sich schon auf sie und kann es kaum erwarten, sie in die Arme zu schliessen.

Kommentare:

  1. Ach ist das ein liebes Bärchen und die Farbe finde ich auch KLASSE. :0))

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Boah, ich noch mal.....das sind ja 2 Bären. Wenn ich doch Platz hätte für einen großen Peri-Teddy.....seufz

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Peri, die Namen passen aber auch perfekt zu den beiden :-)! Die sehen oberknuffig aus und machen der neuen Bärenmama (oder -papa?) bestimmt eine riesengroße Freude!
    Liebe 2. Adventsgrüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. hallöchen
    deine seite ist ja echt bärig die sind ja alle sehr schön
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  5. Ich dachte auch erst, dass das ein Bär sei und hab mich gewundert, wie groß er mit dem Puppenmäderle wirkt und dann sooo winzig auf der Hand. Dabei sind's gleich ZWEI zuckersahneraketenhafte Schnuckels!

    Dass die neue Mama sich riesig freut, kann ich nur zu gut versteh'n!!! Voll süß, die beiden scharfen Kerlchen!!!

    Hab einen feinen Dienstagabend!
    Knoootschedingse, Biene

    AntwortenLöschen