Mittwoch, 21. Juli 2010

Ein paar Minihoserl


Das war meine Beschäftigung in den ganzen Wochen wenn ich immer in der Musikschule sitze und auf meine Kinder warte. Bevor ich nur dämlich rumsitze, nehm ich lieber mein Strickzeug mit, den die Minibärchen brauchen ja auch was zum Anziehn, gell :o)

Kommentare:

  1. Ja Peri, so kann Frau seine Zeit sinnvoll gestalten. Schöne Farben hast du ausgesucht.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. da hast Du die Zeit aber wirklich gut genutzt Peri und so viele hübsche Klamöttchen sind dabei entstanden!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Peri, Du warst ja wieder fleissig. Ich wünsch Dir viel Erfolg in Lindau, das viele Deiner süssen Bärchen ein neues Zuhause finden.

    Liebe Grüsse aus Berlin

    Karola

    AntwortenLöschen
  4. Recht haste :)
    Nur rumsitzen und warten ist doof....da kann Frau die Zeit doch gleich sinnvoll verbringen und wunderschöne Bärchenklamöttchen stricken!!!
    Ich freu mich schon auf Lindau!!!
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie putzelig! Supisüß! Ich bin dafür, dass das See-Bären-Fest um genau einen Monat nach hinten verschoben wird. Denn da bin ich mit meinem Männeken in einem Wellnesshotel auf der Insel Lindau. Vorher geht leider nicht :-(

    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja so was von suess! Passen genau zu Deinen suessen Baeren! Und der naechste Winter kommt bestimmt!

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ach, die sind ja toll! Ganz schön fleißg!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ja ja, jede freie Minute will genutzt sein. Die Klamöttchen sind total süß!

    Liebe Grüße Conni

    Viel Spaß und Erfolg in Lindau!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich mein ich hab mich ja schon immer gewundert, wie Du so winzige Teile stricken kannst. Aber gleich eine ganze Serie - boah, Deine Geduld möchte ich haben - Klasse!
    Liebe Grüße
    Traudel

    AntwortenLöschen
  10. *grins* Da war aber jemand richtig fleißig. :)) Du machst das genau richtig... jede Minute sinnvoll nutzen. :))

    Ganz liebe Grüße zu Dir...
    Eileen :))

    AntwortenLöschen